Gerhard Banse / Matthias Wieser / Rainer Winter (Hrsg.)

"Neue Medien und kulturelle Vielfalt. Konzepte und Praktiken"

 

 

 

[= e-culture, Bd. 13], 2009, 337 S., zahlr. Tab. und Abb., ISBN 978-3-89626-922-5, 26,80 EUR     => Lieferanfrage

Zurück zur letzten Seite                    Zur Startseite des Verlages

Zum Inhalt

Die deutlich hervortretenden und sich intensivierenden Folgen der Globalisierung zum einen, die Präsenz des Internets zum anderen haben seit den 1990er Jahren zu Diagnosen und Analysen geführt, die die neuen Informations- und Kommunikationstechnologien als Motor gesellschaftlicher und kultureller Veränderungen ins Zentrum rücken. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts scheint die Gegenwartsdiagnose eines Informationszeitalters – verbunden mit Begriffen wie Informationsgesellschaft, Medienzivilisation, Netzwerkgesellschaft usw. – common sense zu sein. Doch welche Konturen und Perspektiven, Möglichkeiten und Potenziale unterscheiden die sich herausbildende Cyber-Society von früheren kulturellen und gesellschaftlichen Formationen? Wie ist der informationelle Charakter der Gegenwart zu verstehen? Wie lässt sich die Kultur Neuer Medien analysieren? Gibt es überhaupt Merkmale einer Kultur? Oder stehen nicht verschiedene, teilweise widersprüchliche und konflikthafte Kultivierungen nebeneinander? Was sind überhaupt „Neue Medien“ oder „das Internet“ aus sozial- und kulturwissenschaftlicher Sicht?

Diese und viele andere Fragen aus dem Spannungsfeld von aktueller Medientechnik und Kultur(en) stehen im Mittelpunkt dieses Sammelbandes, hervorgegangen aus einem transdisziplinären und internationalen Dialog über die kulturelle Vielfalt digitaler, vernetzter und ubiquitärer Medien der Gegenwart, der im Dezember 2007 in Klagenfurt am Wörthersee stattfand.


 

Inhaltsverzeichnis


Editorial der Herausgeber 9

Einleitung: Informationsgesellschaft, Neue Medien und Kultur 11
Gerhard Banse, Matthias Wieser, Rainer Winter


1 Die Informationsgesellschaft – revisited 25

Informationsgesellschaft und Ethik. Anmerkungen 27
Gerhard Banse

Ist die Informationsgesellschaft transparent? 43
Andrzej Kiepas

Internet und Gesellschaft: Beiträge zu einer kritischen Theorie des Informationszeitalters 55
Christian Fuchs

Das “Netz-Medium”: Ein Katalysator gesellschaftlicher Transformationen? 81
Andreas Metzner-Szigeth

Cultural Studies, digitale Medien und darüber hinaus 105
Matthias Wieser

2 Neue Medien und Politik 119

Digitale Medien, kulturelle Kontexte und demokratische Partizipation 121
Rainer Winter

Digitalisierte Kampagnenöffentlichkeiten als sich vernetzende Öffentlichkeiten 139
Veronika Kneip, Johanna Niesyto

Jenseits des “Entweder – Oder”. Das Internet demokratisiert die Hinterbühne der politischen Öffentlichkeit – nicht mehr und nicht weniger 157
Mundo Yang

“Erinnern Sie sich an Katrina?”. Vom Orientierungswissen “Klima” zum mediopolitischen Katastrophismus 173
Karin Bruns

3 Internet und (Multi‑)Mediale Bildung 189

Media Education as a Fundamental Component of Contemporary Cultural Education 191
Tadeusz Miczka

Neue Sprachkompetenzen in der medialen Bildung 203
Urszula Żydek-Bednarczuk

4 Kulturelle Praktiken im Internet 213

Folksonomy as the Order of Knowledge. Towards the Ubiquitous Networked Society 215
Anna Maj

Net.art – Some Philosophical Remarks 223
Mariola Sułkowska

Spielräume der Selbstpraktiken. Zur Medienkultur digitaler Kommunikation 229
Ramón Reichert

Vernetze Produktion und Kooperation. Neue mediale Praxen und die (Gegen‑)Kultur der Informationsgesellschaft 251
Alexander Unger

Doing Gender, kulturelles Kapital und Praktiken des Bloggens 271
Klaus Schönberger

Studierende im Netz.Ergebnisse und mögliche Perspektiven einer empirisch-vergleichenden CultMedia-Erhebung unter Studierenden
aus Deutschland, Polen, Spanien, Tschechien und Ungarn 283
Hans-Joachim Petsche

5 Neue Medien und Identität 299

Starmania – Fans – Kultur. Kulturelle Implikationen bei der Aneignung crossmedialer Inszenierungen 301
Caroline Roth-Ebner

Das Netzkind – ein Sein von multipler Identität 317
Julia Legomska

Cultural Identity in a Globalised Media World? A Theoretical Approach Towards the Concept of Cultural Identity 327
Robert Hauser


Summaries 341

Autorinnen und Autoren 349