www.besucherzaehler-counter.de/     Zählung seit 10.02.2016            Zurück zur letzten Seite                    Zur Startseite des Verlages

Wolfgang G. Schwanitz
 

Mittelost Mosaik 2015. Ägyptens Wandel, Israel und Irans Atompakt, Islamstaat Irak-Syrien sowie Barack H. Obama, Benjamin Netanjahu und Angela Merkel

Mit einem Vorwort von Jürgen Hell

 

Erscheint am 25. September 2017 - lieferbar

 

=> Bestellung beim Verlag      

 

=> kompletter Umschlag zur Ansicht

 

2017, [= Amerika – Mittelost – Europa. Regionalhistorische Komparatistik: Politik, Wirtschaft, Militär und Kultur, Band 5], XXVIII + 230 S., mehr als 100 Abb., ISBN 978-3-86464-103-9, 34,80 EUR


 

Zum Buch

Dieses Buch birgt Einsichten für Interessierte, die im Zeitsturm mit Revolten, Gegenrevolten, Migrationen und Umbrüchen ihre Haltepunkte suchen. Wie sich dabei die Beziehungen Deutschlands, Mittelosts und Amerikas seit 1900 verzahnen, lotet das Prisma der Globalgeschichte in drei Weltregionen aus.

    Der Autor Wolfgang G. Schwanitz ist Arabist und Mittelosthistoriker. Nachdem er an der Leipziger Universität promoviert hatte, leitete er bis zur deutschen Einheit an der Ostberliner Akademie der Wissenschaften die Forschungsgruppe für Mittelostgeschichte. Dem Fall der Berliner Mauer folgte das Jahrzehnt seiner Lehr- und Wanderjahre, die ihn unter anderem bis nach Amerika, Frankreich, Spanien, Ägypten und Israel brachten. Seit der Globalära ab 1990 gab er zehn Bände zu Deutschland und Mittelost heraus, bei Trafo seit dem Millennium fünf Werke über „Amerika–Mittelost–Europa“. ;.

    Den Raum kennt Schwanitz, lebte er doch je über eine Dekade in Europa, Mittelost und Amerika, wo er Geschichte im Regionaldreieck erkundet. Seit 2000 in New Jersey, legt er hier das dritte Jahrbuch vor. Im Mittelost Mosaik 2015 geht es um die Ideologie des Islamismus, den das „irakisch-syrische Kalifat“ in zwei Dutzend Ländern etabliert. Dies wirkt global, erzeugt aber Gegenkräfte. Syrienkrieg, Migrations- und Integra-tionskrisen dehnen den Islamismus aus, darunter in Amerika und Deutschland.

    Aber warum zeigen sich viele Europäer und Amerikaner davon so überrascht und wieso fällt es ihnen schwer, den Glaubenseifer abzuwägen, der Islamisten bewegt? Bürger in Traditionen der Kaiserregel – Trennung von Staat und Kirche – treffen auf Verfechter des Kalifenerbes – Einheit von Macht und Moschee –, die mit Migrantenströmen umgehen. Wie dies in westlichen und mittelöstlichen Länder ausfällt, zeigt das Mittelost Mosaik 2015. In 66 Essays geht es meist um Afghanistan, Ägypten, Israel, Tunesien, Saudi-Arabien und Iran. Andererseits liegt der Fokus auf Amerika, Deutschland, Frankreich und Russland. Das erhellt Hauptlinien des Wandels, der Debatten und Wahlen im frühen Globalkrieg.

    Dazu der Berliner Historiker Dr. Jürgen Hell: Anliegen des Mittelost Mosaik 2015 ist, Hauptakteure – wie Barack H. Obama, Benjamin Netanjahu und Angela Merkel – kenntnisreich und vorurteilsfrei zu beschreiben und zu beurteilen. Dies in einem facettenreichen Bild von Beziehungen der Großmächte (USA, Russland, China), der Europäischen Union (Deutschland und Frankreich, ohne Großbritannien) und der Mittelostländer; plastisch in Dokumenten, Fotos und Karten. Kurz, wie das Mittelost Mosaik 2013 und 2014, ist auch das Mittelost Mosaik 2015 ein historiographisches Ereignis. All jenen ist es zu empfehlen, denen an fairen und gründlichen Einsichten in die transregionale Zeitgeschichte liegt.

Gern können Sie Wolfgang G. Schwanitz auch bei seiner wöchentlichen Kolumne bei twitter folgen:   Follow Me On Twitter - WolfgangGSchwanitz(@wolfggschwanitz)|Twitter

 

 

Inhaltsverzeichnis

 

Korrelation und Interdependenz regionaler, kontinentaler und globaler Zeitgeschichte       XI

Jürgen Hell

 

In memoriam Professor Dr. habil. Gerhard Höpp                                                         XIII

 

Angela Merkels „Wir schaffen das“                                                                           XVII

 

Datenauswahl 2015                                                                                               XXV

 

 

 

Zum Geleit: Einsichten aus dem Mosaik 2013 und 2014                                                  1

 

1: Donnerstag, 15. Januar 2015                                     

„Charlie Akbar“                                                            

Islam und Islamismus unterscheiden, um im Globalkrieg zu gewinnen                              9

 

2: Donnerstag, 22. Januar 2015                                     

Paris, Washington und Dresden im Globalkrieg                  

Obamas Iran-Veto, Merkel über Islamisten, Problempotenzial Pegida                              13

 

3: Montag, 26. Januar 2015                                           

Lage der Nationen                                                       

Schia-Halbmond der Islamisten Irans über Arabien                                                       17

 

4: Montag, 2. Februar 2015                                           

Multikrisen in Afrika, Amerika und Europa                        

Merkel: Islamistischer Terrorismus und Antisemitismus Übel unserer Zeit                        21

 

5: Montag, 9. Februar 2015                                           

Obama und Merkel im Weißen Haus                               

Stunden der Entscheidung zur Ukraine, bald zum Atomstreit mit Iran                              25

 

6: Montag, 16. Februar 2015                                         

Kopenhagen, Merkel, Putin und Obama                           

Heißkalter Globalkrieg expandiert in seinen Anfangsstadien                                          29

 

7: Montag, 23. Februar 2015                                         

Monsieur Obamas Erdenkinder                                       

Tagung gegen gewaltsamen Extremismus: gut gemeint ist nicht gut getan                     33

 

8: Montag, 2. März 2015                                               

Netanjahu versus Obama                                              

Streit um die Natur des „Islamstaats“ in Teheran, Washington und Mekka                      37

 

9: Montag, 9. März 2015                                               

Obama versus Netanjahu                                              

Alternativer Pakt: besserer Antinukespakt, Irans Expansion zurückweisen                      42

 

10: Montag, 16. März 2015                                           

Amerikaner, Islamisten und Pharaonen                           

Erfolgreicher Wirtschafts- und Sozialaufschwung gibt den Ausschlag am Nil                   47

 

11: Montag, 23. März 2015                                           

Mittelost nach Netanjahus Wahlsieg                                

Der Streit zwischen Amerika und Israel ermutigt nur beider Gegner                              51

 

12: Montag, 30. März 2015                                           

Araber gegen Iraner                                                    

Ein Weg oder kein Weg in Mittelost zu Armageddon                                                  57

 

13: Montag, 6. April 2015                                              

Iraner gegen Araber                                                    

Rahmenpakt zum Frühlingsfest, unerwünschte Gabe?                                                60

 

14: Montag, 13. April 2015                                            

Obama-Doktrin und Atomstreit mit Iran                           

Ein antiwestliches Ordnungskonzept von Jihad und Revolution in Mittelost                   67

 

15: Montag, 20. April 2015                                            

Totalitäre gewinnen, Demokraten zögern                         

100 Jahre nach dem armenischem Genozid und dem versuchten jüdischen Genozid       70

 

16: Montag, 27. April 2015                                            

Terror, Vatikan und Völkermord                                     

Gegen Ignoranz, für Verarbeiten, Verbessern und Vorbeugen                                     84

 

17: Montag, 4. Mai 2015                                               

Blaupausen des „Islamstaats“                                        

Reuter illustriert Ideologie, Kommando und Kontrolle                                               87

 

18: Montag, 11. Mai 2015                                             

Gefährdete Redefreiheit                                                

Grundwert in London, Berlin, Jerusalem, aber auch in Teheran und Kairo?                   92

 

19: Montag, 18. Mai 2015                                             

Amerika im Sektenkrieg                                               

Obamas Garantien, Waffen für Golfaraber im sunnitisch-schiitischen Zwist um seine Ideen          95

 

20: Montag, 25. Mai 2015                                             

Obamas und Ibrahims Nachbarn                                    

Rational und irrational: zwei Islamstaaten greifen nach Nukes                                  98

 

21: Montag, 1. Juni 2015                                              

Adé Pax Americana
Amerikas Memorial Day ohne Bodenkrieg, aber mit Jihadisten wie in Europa      
       101

 

22: Montag, 8. Juni 2015                                              

Alltag im Globalkrieg                                                    

Gegen beide Islamstaaten: Westen uneins, Mittelostachse Israelis-Araber               104

 

23: Montag, 15. Juni 2015                                             

Totalitäre gegen Demokraten                                        

Altkommunisten und Jihadisten gegen kampfunwilligen Westen                              107

 

24: Montag, 22. Juni 2015                                             

Hassverbrechen                                                           

Rechte und linke Extreme zerrütten die Mitte                                                       109

 

25: Montag, 29. Juni 2015                                             

Atomstreit, Blutfreitag und Farhud                                  

Nuklearpakt verbessern, Angriffen vorbeugen, al-Farhud-Pogrom gedenken               112

 

26: Montag, 6. Juli 2015                                               

Rede im Ramadan                                                       

Merkel fragt Muslime zu Islamisten, Mogherini für Politislam in Europa                    115

27: Sonntag, 12. Juli 2015                                             

Obama im Pentagon zum „Islamstaat“                            

Mit oder ohne Atompakt, unbewältigte Realitäten                                                118

 

28: Montag, 20. Juli 2015                                              

101 Jahre globaler Jihad                                               

Ideologie des endlosen Glaubenskriegs, riskanter Atompakt mit Iran                      121

 

29: Montag, 27. Juli 2015                                              

Cameron versus Obama                                               

Paktarchitekt Obama, al-Khaminais Tweets, Merkels Hurra, Camerons Idee             124

 

30: Montag, 3. August 2015                                          

Atompakt, 9/11 und Berlin                                            

UBL-Texte Iran/al-Qaida und Berliner Gesetzesnovellen                                        128

 

31: Montag, 10. August 2015                                         

Wahlkampf, Atomstreit und Sueskanal                            

Obamas Kritiker und der Countdown im Kongress                                                131

 

32: Montag, 17. August 2015                                         

Turbomodus durch Migration                                         

Demokratien – Immigranten, Jihadisten und Postkommunisten                              133

 

33: Montag, 24. August 2015                                         

Rezession im Globalkrieg                                               

Kein Blutbad im Schnellzug und Wandel im Ideenbazar                                        136

 

34: Montag, 31. August 2015                                         

Schlaflos in Teheran, betroffen in Berlin                          

Al-Khaminais Ja zum Atompakt, Kluft Deutschland-Israel                                     139

 

35: Montag, 7. September 2015                                     

Merkels Willkommen                                                    

Berlin ohne Mittelostkurs – mit Asylantenkrise                                                    142

 

36: Montag, 14. September 2015                                   

Europas Eigentore                                                        

Teherans Kollisionskurs mehrt regionale Unsicherheiten und Flüchtlinge                 146

 

37: Montag, 21. September 2015                                   

Aktion Feigenblatt                                                        

Berliner Schwäche in Mittelost: Zu wenig Eigenes und Mittel                                 149

 

38: Montag, 28. September 2015                                   

Putin, Franziskus und Carson                                         

Der Kreml greift aus, der Papst warnt und ein Präsidialkandidat irrt sich                 152

 

39: Montag, 5. Oktober 2015                                         

Amis raus, Russen rein                                                 

Was treibt westliche Führer in Kollisionen?                                                         155

 

40: Freitag, 9. Oktober 2015                                         

Armenier Tod in der Wüste                                            

Hosfelds solider Überblick zum armenischen Genozid                                           158

 

41: Montag, 12. Oktober 2015                                       

Mittelosteuropa?                                                          

Merkels Nachbarfehler, Putins Syrienhebel, Obamas Ausfall                                   169

 

42: Montag, 19. Oktober 2015                                       

Amerikas Jahrhunderttest                                              

Kissingers Rat zur Globalstrategie gegen neue Achsen                                         172

 

43: Freitag, 23. Oktober 2015                                        

Berlin und Teheran                                                       

Radikales Umdenken in Berlin ist für Europa und Mittelost nötig                            175

 

44: Montag, 26. Oktober 2015                                       

Merkel und Netanjahu                                                  

101 Jahre Genozide in Europa und Mittelost                                                        182

 

45: Montag, 2. November 2015                                      

Antagonisten                                                               

Kriege in Mittelost – Flüchtlinge in Europa                                                          186

 

46: Montag, 9. November 2015                                      

Rivalität verstetigt Kriege                                              

Moskau gewinnt in Mittelost an Einfluss, Amerika verliert ihn                                189

 

47: Montag, 16. November 2015                                    

Paris im Globalkrieg                                                     

Hollande, Putin, Cameron, at-Tayyib und Merkel                                                  192

 

48: Montag, 23. November 2015                                    

Fähige und unfähige Führer                                           

Einige Amerikaner und Europäer pfeifen im Keller                                                 195

 

49: Montag, 30. November 2015                                    

Globalkrieg versus Weltklima                                         

Putins Auftrieb, Camerons Anlauf und Merkels Ausfall                                           198

 

50: Montag, 7. Dezember 2015                                      

Kalifornische Islamistenehe                                           

Vitalität an Nil und Themse, Starre an Potomac und Spree                                     201

 

51: Montag, 14. Dezember 2015                                    

Klimagipfel im Kriegsbrand                                            

Unverbindliches in Paris – Expansives aus Syrien-Irak                                           207

 

52: Montag, 21. Dezember 2015                                    

Gouverneur von Sunnistan                                            

Suche nach einer Agenda in Amerika und Mittelost                                               210

 

53: Montag, 30. Dezember 2015                                    

Muslime gegen Islamisten                                             

Sieg in Ramadi, Bangen im Westen                                                                   213

 

 

Sachindex                                                                                                      217

 

Abbildungsnachweis                                                                                        221

 

Literaturempfehlungen zum Thema Amerika, Mittelost, Europa – Islam, Muslime und Islamismus           225

 

Über den Autor                                                                                               229