Zurück zur letzten Seite                    Zur Startseite des Verlages

Botho Cude

“Schuld und Sünde. Analekten zu einer ostdeutschen Ideengeschichte”

trafo verlag 2005, 246 S., ISBN 3-89626-277-5, 16,80 EUR

   => Lieferanfrage

 

Die Ideengeschichte betrachtet den Wandel des ideologischen Brauchtums im Laufe der Zeit. 

Manche Ideologeme wesen ewig und haben weder Hand noch Fuß. 

Beäuge das Panoptikum verschwollener Ideen mit gesunder Skepsis. 

Zweifel macht nicht dick.

Inhaltsverzeichnis

 

VORREDE AN MEINEN SOHN 9

ERSTER TEIL:DIE ENTITÄT 17

Erster Artikel: Der Mythos von Gott 19

Zweiter Artikel: Der Hofstaat der Götter 31

Dritter Artikel: Ora et labora 37

Vierter Artikel: Kleine Geschichte der Astrophysik 45

Fünfter Artikel: The Missing Link 51

Sechster Artikel: Die Liebe zu den Automaten 58

Siebenter Artikel: Fortpflanzung und Vergänglichkeit 61

Achter Artikel: Die Depravationstheorie 68

ZWEITER TEIL:DIE GUTE ALTE ZEIT 71

Erster Artikel: Germanischer Heldensaal 73

Zweiter Artikel: Die Geschichtsklitterung 77

Dritter Artikel: Genozid 82

Vierter Artikel: Die Nazion 86

Fünfter Artikel: Die deutschen Revolutionen 94

Sechster Artikel: Die Manufaktur der Hirngespinste 101

Siebenter Artikel: Büchermord 109

Achter Artikel: Links, zwo, drei, vier ... 117

Neunter Artikel: Das Nobel-Problem 124

 

 

 

 

DRITTER TEIL:DER SOZIALISTISCHE STAAT

DEUTSCHER NATION 129

Erster Artikel: Gründung und Fortgang der DDR 131

Zweiter Artikel: Die m.-l. WA 140

Dritter Artikel: Die Schwarze Hand 145

Vierter Artikel: Vergleichung der Zeiten 154

Fünfter Artikel: Das einfache Leben 160

Sechster Artikel: In Reih’ und Glied 166

Siebenter Artikel: Blick zum Bücherbord 171

Achter Artikel: Die ewige Kunst 177

Neunter Artikel: Von der Sowjetunion lernen

heißt siegen lernen 182

VIERTER TEIL:DIE ZEITENWENDE 189

Erster Artikel: Der Untergang und

das Ockhamsche Rasiermesser 191

Zweiter Artikel: Die Erlösung der SED 197

Dritter Artikel: Die Einheit von Anstalt und Vertrag 202

Vierter Artikel: In den Klauen der Restauratoren 206

Fünfter Artikel: Die Marktwirtschaft als Kompott 209

NACHREDE AN MEINEN SOHN 213

PERSONENREGISTER 217